Auf den Modellen zeigen wir alle zahntechnische Versorgungsmöglichkeiten nach
§ 630e Aufklärungspflichten aus dem Patientenrechtegesetz.

Unsere Patienten wählen selbst, nach medizinischer Indikation ihren Zahnersatz aus.


Wir helfen unseren Patienten ihren Bedarf, die Vor– und Nachteile  der Versorgungen selbst zu erkennen, be-greifen
.

Auf 7 Modellen mit 106 verschiedene Situationen für eine zahnmedizinische und zahntechnische Behandlung darstellbar und „begreifbar“ ermöglichen die Patientenaufklärung schnell, effizient und verständlich zu gestalten.

Sehen, hören, tasten, fühlen – je mehr Sinne angesprochen werden, desto besser und umfassender wird ein Zahnersatz Produkt „be-griffen“.

GoDent-Modelle…

Mehr Empfehlungspatienten für die Zahnarzt-Praxis
Probieren Sie es selber aus, kein Risiko, Sie erhalten eine 100% Zufriedenheitsgarantie !
Patienten be-greifen.
– Patienten wählen höherwertige ZE-Lösungen, weil sie die Unterschiede erkennen
– Die Beratungszeit verkürzt sich enorm
– Die HKP-Umsetzungsquote steigt erheblich
Die Patienten empfehlen Ihre Praxis weiter
– Die Patienten suchen die Zahntechnik-Behandlung selbst mit aus.  Sie verkaufen nicht mehr.

Über 5.000 Anwender gibt es alleine in Deutschland -Zahnarztpraxen, Dentallabore, KZV Beratungsstellen, Krankenkassen und Lernende in der studentischen Ausbildung von Universitäten haben diese Effekte der GoDent-Modelle bereits kennengelernt und nutzen diese Vorteile seit Jahren.

Lesen Sie dazu Kundenmeinungen.

BestOf_Industriepreis_2016_3500pxModelle Patientenaufklärung Zahnersatz Schaumodelle schaumodelle Schaumodelle Zahnersatz Zahntechnik Möglichkeiten Zahnrothesen Arten

Logo_Mittelstand